GOLDEN LIGHTS 2021
FEAT. JENEE FLEENOR
JETZT ÜBERALL!

FEINSTER ELECTRO POP AUS DEM RUHRGEBIET

Nach den Deutschen Album Charts 2019, 1Live Radio-Airplay, Platz 2 in den DAC Charts 2020, gefolgt von Playlist-Erfolgen auf Spotify 2021 verbreitet BLUE MAY ROSE zusammen mit CMA-Preisträgerin Jenee Fleenor Hoffnung mit dem Remix "Golden Lights 2021". Wir nehmen unsere Träume mit ins nächste Jahr und starten mit viel Energie und Zuversicht neu durch!

Mobirise

ALICE SCHMIDT - FRONTFRAU UND PRODUZENTIN
PATRICK NEVIAN - PRODUZENT, SOUND-DESIGNER UND PIANIST 

DISKOGRAFIE

Gallery with Text and Buttons

GOLDEN LIGHTS 2021

SINGLE / 2021

HATE ME STRONGER

SINGLE / 2021

ECHOKAMMER

SINGLE / 2021

MUSIC HAS TO DIE

SINGLE / 2020

MONUMENT

SINGLE / 2019

JEWELS - THEN & NOW

EP / 2019

GOLDEN LIGHTS

2018 / SINGLE

SURVIVE

EP / SINGLE / 2018

VIDEOS

PICS

MEHR ÜBER BLUE MAY ROSE

Nach ihrer Debüt-EP "Survive" (2018) können die Vollblutmusiker schon einige internationale Kooperationen auf ihrem musikalischen Konto verbuchen:
Während die großartige Violinistin Jenee Fleenor aus den USA auf der Single "Golden Lights" als Gastmusikerin in Erscheinung tritt, schafft es das Duett "Wenn du gehst" mit Martin Soer im März 2019 in die Offiziellen Deutschen Album Charts.

Im gleichen Jahr erscheint eine Klassik-Version und ein Remix von "Letztes Licht" für die österreichische Kult-Band L´Âme Immortelle, sowie eine weitere BLUE MAY ROSE-EP:
Jewels - then & now! 
Das für die junge Pop-Formation bewegende Jahr 2019 endet mit einer weiteren Single: "Monument"; gemastert von Grammy-Preisträger Randy Merrill.

Mit 1Live Radio-Airplay und Platz 2 in den DAC Charts melden sich BMR 2020 mit der treibenden und hochaktuellen Tanznummer "Music Has To Die" zurück! Nachdenklich und zugleich energiegeladen packt BLUE MAY ROSE den Zeitgeist beim Schopfe, als ob es kein morgen gäbe!

Anfang 2021 präsentiert das Duo die kraftvoll-monumentale Deutsch Pop-Nummer "Echokammer", um erneut Fans hochklassiger Pop-Musik zu begeistern! 
Eingängig-kreativ gibt Songwriter und Produzent Patrick Einblick in sein Seelenleben und beschreibt die Wirkung unserer schnelllebigen Zeit.
...gemeinsam mit BMR-Frontfrau Alice in einem mitreißenden Duett!

Auch der mächtige Chartstürmer und EDM-Hit "Hate me stronger" hat eine klare Botschaft an alle Menschen: Gehe deinen eigenen Weg, auch wenn dich viele dafür hassen und beneiden. Das macht dich nur noch stärker!

Zum Ende des Jahres 2021 verbreitet BLUE MAY ROSE zusammen mit CMA-Preisträgerin Jenee Fleenor Hoffnung mit dem Remix "Golden Lights 2021". Wir nehmen unsere Träume mit ins nächste Jahr und starten mit viel Energie und Zuversicht neu durch! 


ENGLISH:

After their debut EP "Survive" (2018), the thoroughbred musicians can already chalk up several international collaborations on their musical account: While the great violinist Jenee Fleenor from the USA appears as a guest musician on the single "Golden Lights", the duet "Wenn du gehst" with Martin Soer makes it into the Official German Album Charts in March 2019.

In the same year, a classic version and a remix of "Letztes Licht" for the Austrian cult band L'Âme Immortelle will be released, as well as another BLUE MAY ROSE EP: Jewels - then & now! 
The moving year 2019 for the young pop formation ends with another single: "Monument"; mastered by Grammy Award winner Randy Merrill.

With 1Live radio airplay and #2 on the DAC Charts, BMR are back in 2020 with the driving and highly topical dance number "Music Has To Die"! Thoughtful and energetic at the same time, BLUE MAY ROSE grabs the zeitgeist by the scruff of the neck as if there were no tomorrow!

In early 2021, the duo presents the monumental German pop number "Echokammer" to once again delight fans of high-class pop music! 
Catchy-creative songwriter and producer Patrick gives insight into his soul life and describes the effect of our fast-paced time.
...together with BMR frontwoman Alice in a rousing duet!

The powerful chart topper and EDM hit "Hate Me Stronger" also has a clear message for everyone: Go your own way, even if many hate and envy you. This will only make you stronger!

At the end of 2021, BLUE MAY ROSE and CMA award winner Jenee Fleenor spread hope with the remix "Golden Lights 2021". We will take our dreams with us into the next year and start over with a lot of energy and confidence!



© COPYRIGHT 2021 PHÉNIX NOIR RECORDINGS